Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung

Handbuch Inklusion - Grundlagen einer vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung

(überarbeitete und erweiterte Neuausgabe des „Handbuch KINDERWELTEN“)

Inklusion fordert dazu auf, Kinder mit all ihren sozialen Identitäten zu sehen und nicht zuzulassen, dass sie wegen eines Aspekts ihrer Identität herabgewürdigt oder ausgeschlossen werden. - Die Vielfalt respektieren, der Ausgrenzung widerstehen: Die AutorInnen verknüpfen beide Anforderungen konsequent und bieten Grundlagenwissen für eine inklusive vorurteilsbewusste Praxis.

Wagner, Petra (Hrsg.) (2017): Handbuch Inklusion - Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung, 4. Gesamtaufl., Verlag Herder. [ISBN 978-3-451-32705-6]

Das Handbuch Inklusion kann für 24,99 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand) über den Herder Verlag bestellt werden.

 

Zurück