Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Inklusion in der Kitapraxis #4: Die Zusammenarbeit im Team vorurteilsbewusst gestalten – Online Fortbildung

10.06.2021, 9:0013:00

Die gelingende Zusammenarbeit im Team gilt als ausschlaggebend für die pädagogische Qualität einer Einrichtung. Fachkräfte sind in der Lage sich kreativ, wissend und leistungsfähig einzubringen, wenn sie Wertschätzung und Anerkennung durch Teamkolleg*innen, Leitung, Familien, Träger und Öffentlichkeit erleben.  

Wie werden Teams zu einer Lerngemeinschaft, die sich dem Thema Inklusion verpflichtet? Wie kann es gelingen, die Diversität im Team als Ressource anzuerkennen und zu nutzen? Wie vielfältig sind Teams? Wie gestalten wir den Umgang mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden im Team? Wie können Einseitigkeiten und Diskriminierungen im Team thematisiert werden? Wissen wir um unsere Familienkulturen, Werte und Normen und deren Einfluss auf unsere pädagogische Praxis? Diese und weitere Fragen sind Inhalt des Moduls, denen mit Hilfe von Selbstreflexion, Wissenserweiterung und Praxisreflexion nachgegangen wird. Zeit für kollegialen Austausch und Beispiele aus der vorurteilsbewussten Praxis runden die Fortbildung ab.   

Die Fortbildung wird online über Zoom stattfinden. Technische Voraussetzungen sind ein Internetanschluss und ein internetfähiges Gerät mit Mikrofon und Kamera (PC, Laptop, Tablet). 

Referent*in: Tajan Ringkamp 

Ort: Online, über Zoom  

Kosten: 50 €  

Anmeldefrist: 09.05.2021  

Zum Anmeldeformular. Dort bitte das entsprechende Seminar auswählen. 

Details

Datum:
10.06.2021
Zeit:
9:00 – 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online