Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vorurteilsbewusste Kinderbücher und Spielmaterialien

08.09.2021, 9:0016:00

Kinderbücher eröffnen Welten und bieten Kindern Gelegenheit für die Identifikation mit ihren Protagonist*innen und die Auseinandersetzung mit der Welt. Kinderbücher transportieren Werte:  Nicht alle Kinder finden sich und ihre Bezugspersonen in den meisten Büchern wieder und in einigen kommen sie nur auf stereotype oder diskriminierende Weise vor. Dies ist Ausdruck der gesellschaftlichen Machtungleichheiten.

Nach welchen Leitlinien können wir vorgehen, um Bücher und Spielmaterialien zu finden, die die tatsächliche Vielfalt unserer Gesellschaft widerspiegeln? In der Fortbildung werden Kriterien für die Bücher- und Spielauswahl vorgestellt und reflektiert, die auf der Basis des Ansatzes Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung© von der Fachstelle Kinderwelten/ Institut für den Situationsansatz entwickelt wurden.

Referent*in: Miriam Anne Geoffroy

Datum: 08.09.2021          Uhrzeit: 9-16 Uhr            Kosten: 80 €

Ort: ISTA, Muskauerstr. 53, 10997 Berlin

Zum Anmeldeformular. Dort bitte das entsprechende Seminar auswählen. 

Details

Datum:
08.09.2021
Zeit:
9:00 – 16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

ISTA
Muskauerstr. 53
Berlin, 10997

Kalender präsentiert von The Events Calendar