Titel:

Willkommen in Deutschland

Autor*innen:

Jahr:

2016

Altersgruppe:

Verlag:

Jacoby & Stuart

Patricia Thoma ist Illustratorin, bildende Künstlerin und arbeitet seit Jahren in den Willkommensklassen in Berlin. Aus den gemalten Erfahrungen der Kinder ist ‚Willkommen in Deutschland‘ entstanden.

In diesem Buch stellen sich elf der Kinder, darunter Florentina aus Rumänien, Yuan Hao aus China, Mohammad aus Palästina/Syrien oder Grâce aus dem Kongo auf einer Doppelseite nach einem bestimmten Schema vor. Mit einem gezeichneten Selbstportrait, der Landesflagge, dem Heimatland auf der Landkarte. Mit Bildern und Texten erzählen sie über sich in Deutsch und ihrer Muttersprache von ihren Lieblingsbeschäftigungen und teilen mit uns Erinnerungen an die Heimat. Wir erfahren, dass Florentina gerne Fußball spielt, dass ‚Mädchen‘ auf Rumänisch ‚Schukka‘ heißt. Yuan Hao hat die chinesische Mauer gemalt, Grâce beschreibt in Bildern die Zubereitung von ‚Bananen Bier – Biere ya Banane‘. Auffallend stehen die verschiedenen Schriftbilder der Sprachen nebeneinander, die die gemalten Inhalte benennen.

‚Willkommen in Deutschland‘ ist ein buntes, fröhliches Buch von Kindern für Kinder. Die elf jungen Zeichnerinnen und Zeichner zeigen, dass es viele Gemeinsamkeiten und Interessen gibt, sie machen aber genauso neugierig auf bislang Unbekanntes. Eine gelungene Einladung zum Schmökern, Kennenlernen, Weiterfragen und Selbermachen. (Kinderwelten)

Preis: 12,95 Euro