Weiterbildung im ISTA | W.ISTA

Marion Boehm De la Torre

Beruflicher Hintergrund

  • Gegenwärtige Tätigkeit:
  • freiberufliche Fortbildnerin für Bildungsqualität in Kindertagesstätten und Grundschulen
  • Expertin für Qualität im Situationsansatz – interne und externe Evaluation
  • Betreiberni eines Asylbewerberheimes
  • Spiel- und Theaterpädagogin
  • Schauspielerin und Gründerin des Theater Chamäleon ( mobiles Kindertheater)

 

Ausbildungen

  • Ausbildung zur Spiel- und Theaterpädagogin; Spiel- und Theaterwerkstatt Frankfurt
  • Erzieherin und Leitungstätigkeit bis 1995
  • Seit 1995 freiberufliche Fortbildnerin in der Erwachsenenbildung
  • Ausbildung zur Qualitätsentwicklerin im Level C  - EfQin S- INA GmbH/ISTA an der FU Berlin
  • Seit Mai 05  abgeschlossene Ausbildung als Ausdrucksmalleiterin
  • Multiplikatorin im hessischen Bildungsplan

 

Inhaltliche Arbeitsschwerpunkte sind zur Zeit:

  • Beratung bei Team-, Organisations- und Konzeptionsentwicklung
  • Planung  im Situationsansatz
  • Moderation von Werkstätten und Level A Kursen  im Situationsansatz
  • Begleitung von internen Evaluationsprozessen
  • Externe Evaluatorin
  • Interkulturelle Arbeit in der Kita

 

Aktuelle Lieblingsthemen sind:

  • Partizipation mit Kindern und Eltern
  • Entwicklung von Raumkonzepten
  • Übergänge gestalten
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung

 

Zeitlicher Rahmen

  • Von Fachtagungen bis Langzeitkursen
  • Bei speziellen Terminwünschen ist eine frühe Buchung notwendig.

 

Geographischer Rahmen

  • Unbegrenzt
  • Bei langen Anfahrtswegen innerhalb der BRD sollten mindestens drei Kurstage gebucht werden.