Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung

Qualitätshandbuch für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kitas

Verfahren und Instrumente für die interne Evaluation zur Weiterentwicklung inklusiver pädagogischer Praxis

Dieses Qualitätshandbuch ist das Ergebnis jahrelanger Kooperation mit zahlreichen Kolleg_innen in Projekt- und Modelleinrichtungen. Entwürfe der Qualitätsansprüche und –kriterien wurden in den Kitas erprobt, die kritischen Rückmeldungen der beteiligten pädagogischen Fachkräfte, Kitaleiter_innen und Multiplikator_innen wurden eingearbeitet. So wurde das Material mehrmals überarbeitet, insbesondere im Rahmen der Projekte „Qualifizierung pädagogischer Fachkräfte für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kindertageseinrichtungen“ (2007-2010, gefördert von der Bernard van Leer Foundation und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend als Modellprojekt im Bundesprogramm „VIELFALT TUT GUT. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie“) und „Inklusion in der Praxis von Krippen und Kitas“ (2012-2015, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend). Wichtige Entwürfe und Ausarbeitungen verfasste Stefani Boldaz-Hahn.

In unserer 2016 im Berliner Wamiki Verlag erschienenen vierbändigen Praxisreihe „Inklusion in der Kitapraxis“ (zu den Handlungsfeldern Lernumgebung, Interaktion mit Kindern, Zusammenarbeit mit Eltern und Zusammenarbeit im Team) haben wir den Kapiteln Reflexionsfragen zugeordnet, die auf Qualitätsansprüche und -kriterien des vorliegenden Qualitätshandbuchs verweisen. Mit dem Layout machen wir kenntlich, dass beide Publikationen zusammen gehören. Für die freundliche Überlassung der Gestaltungselemente bedanken wir uns bei der Wamiki gmbH.

Mit Beiträgen von: Mahdokht Ansari, Serap Azun, Stefani Boldaz-Hahn, Katinka Beber, Ute Enßlin, Barbara Henkys, Evelyne Höhme, Anke Krause, Stephanie Nordt, Sandra Richter, Petra Wagner

ISTA/Fachstelle Kinderwelten (2016): Qualitätshandbuch für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung in Kitas. Eigenvertrieb.

196 Seiten, ISBN 978-3-00-053114-9

Hier bestellen

 

Zurück