Wir über uns

Geschäftsstelle

In der ISTA-Geschäftsstelle sind Petra Wagner (Direktorin), Katrin Macha (Stellvertr. Direktorin), Marcel Kochert (Büroassistent) und Bosiljka Vego (Buchhaltung) als "Büroteam" tätig: Hier wird koordiniert, verwaltet, abgerechnet, organisiert. Bürozeiten sind Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr.

In der Geschäftsstelle haben die Mitarbeiter*innen der Projekte ihre Arbeitsplätze, hier finden Besprechungen und auch Fortbildungen statt. 

Die Geschäftsstelle befindet sich seit August 2014 in der Muskauer Straße 53 in Berlin-Kreuzberg, im Gebäude einer ehemaligen Realschule. Der Bezirk hat uns den Zuschlag gegeben für den Aufbau des „Labor 36 - Berliner Lehr- und Lernzentrum für inklusive Pädagogik“, gemeinsam mit Procedo-Berlin GmbH und ihrer Fachschule für Sozialpädagogik Pro Inklusio und der Heinrich-Zille-Grundschule.

Arbeitsbereiche

ISTA verfolgt seine Aufgaben in fünf Arbeitsbereichen:

Forschung & Bildungsprogramme, Leitung: Dr. Christa Preissing

Qualitätsentwicklung & Evaluation, Leitung: Katrin Macha

Fortbildung, Koordination: Arun Singal

W.ISTA - Weiterbildung im ISTA, Leitung: Christiane Schweitzer & Alexandra Ulrich-Uebel

Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung, Leitung: Petra Wagner

Mitarbeiter*innen

ISTA hat gut 20 Mitarbeiter*innen mit Stellenanteilen in Berlin und etwa 110 freie Mitarbeiter*innen in Berlin und anderen Bundesländern. Zur Liste der Mitarbeiter*innen

Ziele und Prinzipien von ISTA

Verbindliche Leitlinien und Leitziele des ISTA bilden den Rahmen für Mitarbeiter*innen und alle Vorhaben und Aktivitäten des ISTA. Zu den ISTA-Leitziele und Prinzipien.